Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Crusader Home

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 350 mal aufgerufen
 Politik
Crusader Offline




Beiträge: 295

13.08.2007 15:42
Kritik Antworten

In Antwort auf:
Über die Rolle der Frauen in der Bibel zu schreiben, sich kritisch zu äußern oder gar Kabarett darüber zu machen, würde heute nicht mehr viele Gemüter aufregen, sondern eher langweilen. Nicht so, wenn es um den Islam geht. Das spüre ich – seit ich im Januar den Zentralrat der Exmuslime mit gegründet habe – ziemlich stark. Kaum erscheint dort etwas Kritisches, wird das Totschlagargument „Rassismus“ erhoben. Und sind die Kritiker gar Frauen aus der „islamischen Kultur“, werden sie von Kulturrelativisten schlicht als Netzbeschmutzer beschimpft oder als Radikale hingestellt. Warum?


http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=11227

Crusader
Deus Vult

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz